Dr. med. Milada Keller

Milada Keller

Seit über 20 Jahren bin ich als niedergelassene Augenärztin in Brugg tätig. Das stete Wachstumspotential der Stadt Brugg, die individuellen Bedürfnisse meiner Patienten und mein Erfahrungsschatz waren die Grundsteine für die Eröffnung des Augenzentrum Brugg im Dezember 2013.

Die Gesundheit ist für uns alle das höchste Gut, deshalb ist die regelmässige Fortbildung ein selbstverständlicher Teil meines Berufsverständnisses. Neben der Mitgliedschaft in der schweizerischen ophthalmologischen Gesellschaft bin ich auch Mitglied der amerikanischen Gesellschaft der Refraktiven- und Kataraktchirurgie. Ich schätze mich sehr glücklich im Rahmen meiner augenärztlichen Tätigkeit ein breites Spektrum diagnostischer und therapeutischer Interventionsmöglichkeiten zum Wohle meiner Patienten anzubieten. Meine mehr als 20-jährige operative Erfahrung erlaubt mir mit Geschick die individuellen operativen Situationen anzugehen und somit optimale Resultate für meine Patienten zu erreichen.

Mitgliedschaften

  • Schweizerische Ophthalmologische Gesellschaft SOG
  • Verband der Augenärzte Deutschland BVA
  • Gesellschaft Aargauer Augenärzte
  • Aargauischer Ärzteverband
  • American Society of Cataract and Refractive Surgery ASCRS

Fachärztin für Augenheilkunde und Augenchirurgie

Nach dem medizinischen Studium an den Universitäten Brno /CZ und Zürich habe ich meine Fachausbildung in der Augenheilkunde am Kantonsspital St. Gallen begonnen. Es folgten weitere Ausbildungsjahre im Universitätsspital Zürich und Kantonsspital Aarau.

Die moderne Diagnostik, individuelle Beratung und patientenorientierte Indikationsstellung sind für mich die Basis meiner selbständigen Praxistätigkeit. Die optimale komplikationsarme Kleinschnittchirurgie und die stete Fortschritte verfolge ich in den zahlreichen Weiterbildungen in In- und Ausland. Die ideale praxiszentrierte Ergänzung sind für mich die Hospitationen bei führenden Augenchirurgen, mit welchen ich zusammenarbeite.